Angebot!

Weleda Mama Schwangerschafts-Pflegeöl

18.84 CHF 16.98 CHF

Weitere Infos

Artikelnummer: 5942800285111961 Kategorien: ,

Beschreibung

Schwangerschaftsöl ist ein leichtes Öl mit dem Duft von Orangenblüten und Rosen, das sich weich auf der Haut anfühlt, eine angenehme Beschichtung verleiht und die Elastizität und Spannung der Haut erhöht. Schwangerschaftsöl ist für die Pflege von Bauch, Gesäß, Beinen und Brüsten geeignet. Betrieb: Mandelöl, Jojobaöl und Weizenkeimöl (reich an Vitamin E) verbessern zusammen mit einem Arnika-Extrakt die Elastizität der Haut, machen sie elastischer und leichter mit dem wachsenden Körper während der Schwangerschaft zu wachsen. In Deutschland untersuchte ein dermatologisches Institut die Wirkung von Weleda Schwangerschaftsöl auf Schwangerschaftsstreifen nach der Geburt. Die teilnehmenden Frauen waren vor sechs Monaten bis zwei Jahren geboren und litten unter Schwangerschaftsstreifen an Bauch, Gesäß, Brüsten und/oder Oberschenkeln. Ein- bis zweimal täglich rieben sie die Stellen mit Schwangerschaftsöl ein und lassen ein Stück Haut unbehandelt, um später den Unterschied zu sehen. Nach sechs Monaten waren die behandelten Flächen deutlich kleiner und die Haut war sichtbar glatter als die nicht behandelte Haut. Verwenden: Erwärmen Sie ein wenig Öl in Ihrer Hand und massieren Sie Bauch, Brüste, Beine und Gesäß in leichten kreisförmigen Bewegungen zwei- bis dreimal täglich. Sie müssen nicht warten, bis Sie die tretenden Füße Ihres Kindes spüren können, auch wenn Sie gerade wussten, dass Sie schwanger waren, das Einreiben mit Schwangerschaftsöl kann sehr wertvoll für den Kontakt zwischen Ihnen und Ihrem Baby sein. Regelmäßiges Reiben bis zu drei Monate nach der Schwangerschaft hilft, das Risiko von Schwangerschaftsstreifen zu reduzieren und den Körper wieder in Form zu bringen. Für die Besonderen: Für schwangere Frauen vom Beginn der Schwangerschaft bis drei Monate nach der Geburt. Tipp: Während der Schwangerschaft werden Ihre Brüste voller und empfindlicher; sie können sich angespannt anfühlen. Es ist dann schön, sie nach dem Waschen oder Duschen mit kaltem Wasser zu spülen und dann mit Schwangerschaftsöl zu massieren. Oder: Indem du deinen Bauch massierst, nimmst du Kontakt mit deinem Baby auf. So gewinnen Sie Vertrauen in den erfolgreichen Verlauf Ihrer Schwangerschaft und der Geburt sowie in den Kontakt mit Ihrem Kind nach der Geburt. Dies kann dazu führen, dass Ängste und Zweifel den freudigen Erwartungen und dem Genuss der Schwangerschaft weichen. Indem Sie sich bewusst mit Ihrem Körper beschäftigen, kann Ihre Bauchmassage Ihnen auch helfen, die Veränderungen an Ihrem Körper zu akzeptieren und sich sicher und vertraut mit Ihrem eigenen Körper zu fühlen. Inhaltsstoffe: Mandelöl pflegt die Haut sanft, macht sie geschmeidig und beruhigt empfindliche Haut. Weizenkeimöl reguliert den Feuchtigkeitsgehalt der Haut, fördert die Durchblutung und unterstützt die Regenerationsfähigkeit der Haut nach Narben und Unreinheiten. Jojobaöl pflegt die Haut, reguliert die Feuchtigkeit und zieht gut ein. Arnika-Extrakt fördert die Durchblutung und verbessert die Elastizität des Gewebes. Ätherisches Rosenöl bringt Sie ins Gleichgewicht und unterstützt die Regeneration der Haut. Neroli (ätherisches Öl der Orangenblüte) hat eine beruhigende und entspannende Wirkung und wird traditionell für Schwangerschaftsstreifen verwendet. Mirre pflegt die gestresste Haut und wirkt harmonisierend auf die Psyche. Weihrauch unterstützt die Regeneration der Haut, pflegt die strapazierte Haut und wirkt harmonisierend auf die Psyche. Andere ätherische Öle, darunter Lavendel, Sandelholz und Orange, wirken duftend und konservierend. Zutaten (Inci): Prunus Amygdalus Dulcis (Süßmandel) Öl, Simmondsia Chinensis (Jojoba) Samenöl, Triticum Vulgare (Weizen) Keimöl, Duftstoff (Parfüm)*, Arnica Montana Blütenextrakt, Limonen*, Linalool*, Citronellol*, Geraniol*, Citral*, Eugenol*, Farnesol*. * aus natürlichen ätherischen Ölen Anzeige Für schwangere Frauen vom Beginn der Schwangerschaft bis drei Monate nach der Geburt. Verwendung Erwärmen Sie ein wenig Öl in Ihrer Hand und massieren Sie Bauch, Brüste, Beine und Gesäß in leichten kreisförmigen Bewegungen zwei- bis dreimal täglich. Sie müssen nicht warten, bis Sie die tretenden Füße Ihres Kindes spüren können, auch wenn Sie gerade wussten, dass Sie schwanger waren, das Einreiben mit Schwangerschaftsöl kann sehr wertvoll für den Kontakt zwischen Ihnen und Ihrem Baby sein. Regelmäßiges Reiben bis zu drei Monate nach der Schwangerschaft hilft, das Risiko von Schwangerschaftsstreifen zu reduzieren und den Körper wieder in Form zu bringen. Inhaltsstoffe – Mandelöl pflegt die Haut sanft, macht sie weich und geschmeidig. geschmeidig und beruhigt empfindliche Haut. – Weizenkeimöl reguliert den Feuchtigkeitsgehalt der Haut. Haut, fördert die Durchblutung und unterstützt sie. Hautheilungskräfte bei Narbenbildung und Schönheitsfehler. – Jojobaöl pflegt die Haut, wirkt feuchtigkeitsspendend. und absorbiert gut. – Arnika-Extrakt fördert die Durchblutung und verbessert die Elastizität des Gewebes. – Ätherisches Rosenöl bringt Sie ins Gleichgewicht und unterstützt die Hautregeneration. – Neroli (ätherisches Öl der Orangenblüte) hat eine beruhigende und entspannende Wirkung.

Zusätzliche Information

Merchant

Shop Apotheke

Brand

Weleda